Grün so grün

Seit meinem Umzug ist viel passiert.
Wir haben zum einem die Wohnung wohnlicher gemacht. Und Stück für Stück verbessern wir auch unsere Lebensqualität. Soll konkret heißen: Ein Kühlschrank ohne Eisfach ist blöööd. Aber da wir die ganze Küche vom Vormieter übernehmen konnten, waren wir froh, überhaupt einen zu haben (ohne dass wir mehr Geld ausgeben mussten). Und siehe da! Das Schicksal ist uns gnädig. Über Ecken und Enden der Bekanntschaften können wir einen Gefrierwürfel erhalten. Ach, ist das super! Da können wir endlich wieder Fisch, Tiefkühlgemüse und Eis kaufen.
Ich wollte eigentlich noch gern Bilder von unserer Wohnung zeigen, aber meine Kamera hat den Geist aufgegeben. :( Ich werde mal sehen, wann ich das nachholen kann. Aber eine neue Kamera gibt die Haushaltskasse gerade nicht her ;)

Neben den ganzen Umzugsdingen musste ich dann auch meine Bachelorarbeit anfangen zu schreiben. – Ich bin so froh, wenn das alles vorbei ist. Ich meine damit das ganze Studium. Klar werde ich meine Kommilitoninnen vermissen (viele machen noch ein 7. Semester). Aber ich möchte endlich arbeiten gehen und Geld verdienen (da will doch jemand nächstes Jahr heiraten (^.^)).
Deswegen musste ich neben der Bachelorarbeit auch erste Bewerbungen schreiben. Ich hoffe, ich bekomme ne gute Arbeitsstelle. Aber besser ist, wenn man überhaupt eine hat, nicht wahr?

Seid ihr auch so unendlich froh, dass jetzt Frühling ist? Unser Stadtteil ist endlich erblüht: Die Bäume tragen wieder Blätter, das Gras wird satter und grüner. Hach (*-*) Ich liebe grün.

Übrigens habe ich einen ganz kühnen Plan entwickelt: Da ich ja nächstes Jahr heiraten will, möchte ich bis dahin auch ein wenig an Gewicht verlieren. Deswegen lese ich in letzter Zeit auch Blogs und Internetseiten, die sich mit gesunder Ernährung, Gewichtsreduzierung und gesunder Lebensweise beschäftigen. Aber vielleicht habt ihr auch ein paar Tipps für mich?
Ich mache ja seit langem Sport in einem Fitnessstudio und ernähre mich seit jeher sehr gesund. Aber ich weiß, dass das alles länger dauert. Ich hab nur den Wunsch, bis zur Hochzeit wenigstens ein paar Kilos zu verlieren (^_^)‘ … ohne Fleiß, keinen Preis.

Bis demnächst!Eure Aiko :*

3 Gedanken zu „Grün so grün

Schreibe einen Kommentar